Skip to main content

B20X-7

Hersteller: DOOSANLenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Tragfähigkeit:2,0 to.Laufleistung:0 h
Baujahr:2015Bereifung:4-fach Superelastik
Antriebsart:ElektroZubehör: Seitenschieber
Hubgerüst:Triplex VollfreihubmastRampenhaltefunktion:Die neue AC Drehstrom Elektrostapler wurden aufgrund der Fahrersicherheit bei Rampen und Gefällen so konstruiert, dass der Stapler nicht zurück oder herunterrollt wenn der Fahrer den Sitz verlässt ohne die Bremse zu betätigen.
Hubhöhe:3300 mm
Freihub:ca. 1660 mm / Gabelzinken 1200 mmPreis:auf Anfrage
Antriebseinheit:Impuls AC Technik

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B20 T-7

Hersteller: DOOSANBremssystem:ölgekühlte Lamellenbremse
Tragfähigkeit:2 to. bei 500 mm LSPAnbaugeräte:Seitenschieber
Antriebsart:Elektro AC TechnikAufbauten:Frontscheibe und Regendach
Hubgerüst:Triplex Vollfreihubmast Antriebseinheit:AC-Technik
Hubhöhe:4730 mm / Lenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Freihub:ca. 1895 mm / Gabelzinken 1200 mmBereifung:4-fach Superelastik non Marking
Steuerung:

MINI-HEBEL inkl. Komfortsitz m. Armlehnen

Antriebsbatterie 48 V/ 750 Ah inkl. HF Ladegerät

Prospekt öffnen  (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B20X-7

Hersteller: DOOSANLenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Tragfähigkeit:2,0 to.Laufleistung:0 h
Baujahr:2016Bereifung:4-fach Superelastik
Antriebsart:ElektroZubehör: Seitenschieber
Hubgerüst:Triplex VollfreihubmastRampenhaltefunktion:Die neue AC Drehstrom Elektrostapler wurden aufgrund der Fahrersicherheit bei Rampen und Gefällen so konstruiert, dass der Stapler nicht zurück oder herunterrollt wenn der Fahrer den Sitz verlässt ohne die Bremse zu betätigen.
Hubhöhe:4730 mm
Freihub:ca. 1660 mm / Gabelzinken 1200 mmPreis:auf Anfrage
Antriebseinheit:Impuls AC Technik

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B20 T-7

Hersteller: DOOSANBremssystem:ölgekühlte Lamellenbremse
Tragfähigkeit:2 to. bei 500 mm LSPAnbaugeräte:Seitenschieber
Antriebsart:Elektro AC TechnikAufbauten:Frontscheibe und Regendach
Hubgerüst:Triplex Vollfreihubmast Antriebseinheit:AC-Technik
Hubhöhe:4500 mm / Lenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Freihub:ca. 2045 mm / Gabelzinken 1200 mmBereifung:4-fach Superelastik non Marking
Steuerung:

MINI-HEBEL inkl. Komfortsitz m. Armlehnen

Antriebsbatterie 48 V/ 750 Ah inkl. HF Ladegerät

Prospekt öffnen  (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B20 T-7

Hersteller: DOOSANBremssystem:ölgekühlte Lamellenbremse
Tragfähigkeit:2 to. bei 500 mm LSPAnbaugeräte:Seitenschieber
Antriebsart:Elektro AC TechnikAufbauten:Frontscheibe und Regendach
Hubgerüst:Triplex Vollfreihubmast Antriebseinheit:AC-Technik
Hubhöhe:4500 mm / Lenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Freihub:ca. 2045 mm / Gabelzinken 1200 mmBereifung:4-fach Superelastik non Marking
Steuerung:

MINI-HEBEL inkl. Komfortsitz m. Armlehnen

Antriebsbatterie 48 V/ 750 Ah inkl. HF Ladegerät

Prospekt öffnen  (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B16 R-5

Hersteller: DOOSANAntriebseinheit: Impuls AC Technik
Tragfähigkeit:1,6 to.Lenkung: vollhydrostatische Servolenkung

Bereifung:3-fach Superelastik
Antriebsart:ElektroZubehör:
Hubgerüst:

Triplex

Vollfreihubmast

Rampenhaltefunktion:Die neue AC Drehstrom Elektrostapler wurden aufgrund der Fahrersicherheit bei Rampen und Gefällen so konstruiert, dass der Stapler nicht zurück oder herunterrollt wenn der Fahrer den Sitz verlässt ohne die Bremse zu betätigen.
Hubhöhe: 4730 mm / Bauhöhe eingef.2175 mm
Freihub:1590 mm / Gabelzinken 1200 mmPreis:auf Anfrage

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B13 R-5

Hersteller: DOOSANAntriebseinheit:Impuls AC Technik
Tragfähigkeit: 1,3 to.Lenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Antriebsart:Elektro AC-TechnikBereifung:3-fach Superelastik
Hubgerüst:TriplexZubehör: Seitenschieber
Hubhöhe:FF 3300 mm 

Rampenhaltefunktion:

Die neue AC Drehstrom Elektrostapler wurden aufgrund der Fahrersicherheit bei Rampen und Gefällen so konstruiert, dass der Stapler nicht zurück oder herunterrollt wenn der Fahrer den Sitz verlässt ohne die Bremse zu betätigen.
Freihub:ca. 1400 mm / Gabelzinken 900 mm
Bremssystem: Im Ölbad laufende Lamellenbremsen garantieren lange Standzeiten,
die nahezu Wartungsfrei sind. Völlig gekapselt und somit gegen äußere Einflüsse,
wie z.B. Staub, Feuchtigkeit und Hitze geschützt sind.
Preis: auf Anfrage

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B20 T-7 AC

Hersteller: DOOSANAntriebseinheit:Impuls AC Technik
Tragfähigkeit: 2,0 to.Lenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Baujahr:2016Laufleistung:0 h
Antriebsart:ElektroBereifung:3-fach Superelastik
Hubgerüst:FreisichtmastZubehör:Seitenschieber integriert
Hubhöhe:3700 mmRampenhaltefunktion:Die neue AC Drehstrom Elektrostapler wurden aufgrund der Fahrersicherheit bei Rampen und Gefällen so konstruiert, dass der Stapler nicht zurück oder herunterrollt wenn der Fahrer den Sitz verlässt ohne die Bremse zu betätigen.
Freihub: 130 mm / Gabelzinken 1200 mmID:
Bremssystem:Im Ölbad laufende Lamellenbremsen garantieren lange Standzeiten,
die nahezu Wartungsfrei sind. Völlig gekapselt und somit gegen äußere Einflüsse,
wie z.B. Staub, Feuchtigkeit und Hitze geschützt sind.
Preis: auf Anfrage

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B18T-7

Hersteller: DOOSANBremssystem:ölgekühlte Lamellenbremse
Tragfähigkeit:2 to. bei 500 mm LSPAnbaugeräte:Seitenschieber
Antriebsart:Elektro AC TechnikAufbauten:Frontscheibe und Regendach
Hubgerüst:Triplex Vollfreihubmast Antriebseinheit:AC-Technik
Hubhöhe:4500 mm / Lenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Freihub:ca. 2045 mm / Gabelzinken 1200 mmBereifung:4-fach Superelastik non Marking
Steuerung:

MINI-HEBEL inkl. Komfortsitz m. Armlehnen

Antriebsbatterie 48 V/ 750 Ah inkl. HF Ladegerät

 

 

 

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B15T-7

Hersteller: DOOSANBremssystem:ölgekühlte Lamellenbremse
Tragfähigkeit:1,5 to. bei 500 mm LSPAnbaugeräte:Seitenschieber
Antriebsart:Elektro AC TechnikAufbauten:Frontscheibe und Regendach
Hubgerüst:Triplex Vollfreihubmast Antriebseinheit:AC-Technik
Hubhöhe:5500 mm / Bauhöhe 2480 mmLenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Freihub:ca. 1895 mm / Gabelzinken 1200 mmBereifung:4-fach Superelastik 
Steuerung:

Impuls AC

Antriebsbatterie 48 V/ 750 Ah inkl. HF Ladegerät

 

 

 

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B35X-7

Hersteller: DOOSANLenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Tragfähigkeit:3,5 to.Laufleistung: 0 h
Baujahr:2016Bereifung:4-fach Superelastik
Antriebsart: Elektro AC-TechnikZubehör:
Hubgerüst:Triplex FFTRampenhaltefunktion:Die neue AC Drehstrom Elektrostapler wurden aufgrund der Fahrersicherheit bei Rampen und Gefällen so konstruiert, dass der Stapler nicht zurück oder herunterrollt wenn der Fahrer den Sitz verlässt ohne die Bremse zu betätigen.
Hubhöhe:4380 mm / Bauhöhe eingef.2210 mmID:
Freihub: ca. 1400 mm / Gabelzinken 1200 mmPreis: auf Anfrage
Antriebseinheit:Impuls AC Technik

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B35X-7

Hersteller: DOOSANAntriebseinheit: Impuls AC Technik
Tragfähigkeit: 3,5 to.Lenkung:vollhydrostatische Servolenkung
Baujahr:2016Laufleistung:0 h
Antriebsart:Elektro AC-TechnikBereifung:4-fach Superelastik (non Market)
Hubgerüst: FreisichtmastZubehör:
Hubhöhe: Triplex 4380RampenhaltefunktionDie neue AC Drehstrom Elektrostapler wurden aufgrund der Fahrersicherheit bei Rampen und Gefällen so konstruiert, dass der Stapler nicht zurück oder herunterrollt wenn der Fahrer den Sitz verlässt ohne die Bremse zu betätigen.
Freihub: ca. 1650 mm 
Bremssystem:Im Ölbad laufende Lamellenbremsen garantieren lange Standzeiten,
die nahezu Wartungsfrei sind. Völlig gekapselt und somit gegen äußere Einflüsse,
wie z.B. Staub, Feuchtigkeit und Hitze geschützt sind.

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader)

B35-X-7

Hersteller: DOOSANLenkung: vollhydrostatische Servolenkung
Tragfähigkeit:3,5 to.Laufleistung:0 h
Baujahr:2016Bereifung:4-fach Superelastik (non Market)
Antriebsart:Elektro AC-TechnikZubehör:Seitenschieber
Hubgerüst:TriplexRampenhaltefunktion:Die neue AC Drehstrom Elektrostapler wurden aufgrund der Fahrersicherheit bei Rampen und Gefällen so konstruiert, dass der Stapler nicht zurück oder herunterrollt wenn der Fahrer den Sitz verlässt ohne die Bremse zu betätigen.
Hubhöhe:4380 mm / Bauhöhe eingef.2185 mmID:D75227
Freihub:ca. 1400 mm / Gabelzinken 1200 mmPreis:auf Anfrage 
Antriebseinheit:Impuls AC Technik

Prospekt öffnen (Format: PDF, erfordert den AdobeReader) 

B50X-5

Hersteller: DOOSANBremssystem:ölgekühlte Lamellenbremse
Tragfähigkeit:5 to. bei 500 mm LSPAufbauten:

Frontscheibe, Regendach u. Heckteil

Antriebsart:Elektro AC TechnikAnbaugeräte: Seitenschubventil
Hubgerüst: Triplex VollfreihubmastFreihub:1330 mm

Hubhöhe:

Bauhöhe:

4700 mm 

2290 mm

Antriebseinheit: AC-Technik Lenkung: vollhydrostatische Servolenkung
Sonderfreihub:ca. 1500 mm / Gabelzinken 2000 mm Bereifung: 4-fach Superelastik non Marking

Frontstapler-Elektro

Was ist eine Gabelverlängerung und wann wird sie eingesetzt?

Eine Gabelverlängerung ist eine vorübergehende Verlängerung der Gabelzinken eines Staplers um bis zu 3 Meter. Sie wird benötigt, wenn mit einem Gabelstapler oder einem anderen Flurförderfahrzeug Lasten gehoben oder transportiert werden müssen, die länger als die serienmäßig angebrachten Gabelzinken sind. Sie ist eine günstige und schnell zu realisierende Maßnahme bei Transporten mit ungewöhnlichen Maßen. Die bereits vorhandenen Gabelzinken dienen dabei  als Basis, auf welche die Gabelverlängerung aufgeschoben wird. Verriegelt wird die Gabelverlängerung durch einen Steckbolzen. Grundsätzlich werden zwei Bauarten von Gabelverlängerungen unterschieden: die offene und die geschlossene Bauweise. Eine offene Gabelverlängerung wird gewählt, wenn Transportaufgaben erledigt werden müssen, bei denen die Lastverteilung auf der gesamten Länge der Gabelverteilung liegt. Die geschlossene Ausführung der Gabelverlängerung ist notwendig, wenn Lasten bewegt werden, deren Schwerpunkt auch außerhalb der Gabelzinken liegen kann. Beide Ausführungen sind in der Regel mit einer angeformten und abgeschrägten Spitze versehen.

Was muss beim Einsatz einer Gabelverlängerung beachtet werden?

Ist die Anbringung einer Gabelverlängerung notwendig, muss zunächst das Verhältnis von vorhandener Gabelzinke und Verlängerung berücksichtigt werden. Dabei muss die vorhandene Gabelzinke aus statischen Gründen mindestens 60% der Gesamtkonstruktion inklusive Gabelverlängerung ausmachen. Zu berücksichtigen ist auch die Tragfähigkeit und der Lastenschwerpunktabstand des Staplers. Zu prüfen ist weiterhin, ob die Gabelverlängerung problemlos am Anbaugerät gesichert werden kann. Schließlich muss die Tragfähigkeit der Gabelverlängerung auf die entsprechende Gabelzinke abgestimmt werden. Wie auch beim Kauf oder der Ausleihe von Staplern, sollte bei der Anschaffung einer Gabelverlängerung eine professionelle Beratung stattfinden. Seriöse und erfahrene Händler wie das Unternehmen Wolschendorf sind hier die richtige Adresse. Der Kunde kann sicher sein, die optimale Gabelverlängerung für seine Anforderungen zu erhalten. Alle Fragen hinsichtlich Anbringung der Gabelverlängerung sowie deren Transport und Lagerung werden beantwortet. Außerdem ist gesichert, dass alle Qualitätsanforderungen und Normen eingehalten werden und ein langfristig sicherer Arbeitsablauf gewährleistet wird.